Vehanen spielt im August in Finnland

Vorab: Wir wissen auch nicht, ob Petri Vehanen seine Karriere nach der Saison beendet oder nicht. Was wir allerdings wissen: Petri Vehanen wird laut mehreren Artikeln von kiekkoareena.fi (werden nachfolgend verlinkt) am 17. August 2018 in seiner Heimatstadt Rauma bei einem Charity Spiel der Alumni Vereinigung der finnischen Liga spielen. Da normalerweise Ende Juli Trainingsbeginn bei den Eisbären ist, kann sich jetzt jeder selbst zusammenreimen, ob Petri Vehanen da noch dabei ist oder nicht. Die Zusage zu diesem Spiel ist für uns jedenfalls ein großer Indikator dafür, dass nach dieser Saison Schluss ist. Sollte Vehanen die Karriere doch noch fortsetzen, wird er zumindest den Sommer nicht wie letztes Jahr in Berlin verbringen. Laut diesem Artikel (Link) gehen seine Kinder ab Herbst in Rauma zur Schule.

Das jährliche Charity Spiel wird natürlich dazu genutzt um Geld für karitative Zwecke zu sammeln. Dieses mal geht der größte Teil an den „Gottippäi“ Fonds, den Petri Vehanen am 30. Juni 2017 zusammen mit dem NHL Goalie der Arizona Coyotes, Antti Raanta (war in der Saison 2009/2010 BackUp von Vehanen) und Janne Niskala (wurde zusammen mit Vehanen 2011 Weltmeister) der Öffentlichkeit vorgestellt hat, um Geld für Jugendliche zu aus der Region Rauma zu sammeln, die sich das teure Hockeyequipment nicht leisten können. (LINK) Die ersten 4900€ wurden im letzten Juli schon bei einem Golf-Turnier gesammelt. (LINK)
Doch nicht nur Vehanen, Raanta, Niskala und andere Altstars (wie z.B. Esa Tikkanen) sind beim Alumni Spiel dabei sondern auch die aktuellen großen finnischen NHL-Stars wie Patrik Laine (Winnipeg Jets), Mikko Rantanen (Colorado Avalanche) und Rasmus Ristolainen (Buffalo Sabres). (LINK / LINK) Außerdem wird mit hoher wahrscheinlichkeit der Stanley Cup vor Ort sein. (LINK)

Es ist übrigens nicht das erste mal, dass Petri Vehanen und Janne Niskala zusammenarbeiten. Beide waren seit 2013 Teilhaber eines Restaurants in Rauma (LINK / LINK), dass 2015 mit einer Steuerschuld von „mindestens 10000€“ Konkurs anmeldete. (LINK)

In diesem Artikel (LINK) wird übrigens schon überlegt, wer Starting Goalie bei dem Spiel wird. Antti Raanta oder Petri Vehanen.

Ein Gedanke zu „Vehanen spielt im August in Finnland

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.