DEB-Pokalturnier der Frauen 2018 in Berlin

Am 17. und 18. März 2018 wird zum zwölften mal das DEB-Pokalturnier ausgespielt.
Nach 2010, 2012 und 2015 wird Berlin 2018 zum vierten mal das Pokalturnier ausrichten.
Als Gastgeberinnen dürfte das Frauenteam der Eisbären Juniors Berlin (ehemals OSC Eisladies Berlin) qualifiziert sein.

Die erste Bewährungsprobe für die Spielerinnen der Juniors dürfte der zum dritten mal ausgespielte Howoge-Cup am 2. und 3. September sein.

Für den Nationalmannschaftslehrgang (19. Juli – 23. Juli) in Füssen wurden Nina Kamenik, Kelsey Soccio, Hanna Amort und Anne Bartsch nominiert.

(Titelbild: Meisterschaftsfeier der OSC Eisladies Berlin am 22. April 2006 zusammen mit den Eisbären Berlin im Roten Rathaus.)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.