Ancicka, Kinder und Jentzsch im NHL-Draft Midterm Ranking

Jedes Jahr im Januar geht der Blick gespannt nach Nordamerika. Das Midterm Ranking des NHL Central Scouting Bureau wird veröffentlicht. Dann muss man erstmal mit höchster Konzentration 394 Namen von Nachwuchsspielern aus aller Welt durchsuchen, ob bekannte Namen dabei sind. Diese 394 Namen sind in vier Kategorien unterteilt:
Internationale Goalies (12)
Internationale Skater (130)
Nordamerikanische Goalies (31)
Nordamerikanische Skater (221)

Unter diesen 394 Nachwuchsspielern waren mit Tobias Ancicka, Nino Kinder und Taro Jentsch auch drei Spieler mit #Hauptstadteishockey-Bezug.

Der 17 jährige Tobias Ancicka spielt für die Eisbären Juniors in der DNL und half beim DEL-Team einige Male als BackUp aus. Im monatlichen #ProspectReport schauen wir auf seine Leistungen. [LINK]
Ancicka wird bei den internationalen Goalies auf Platz Acht geführt und ist der einzige Deutsche in der Liste.

Der 17-jährige Nino Kinder gab jüngst sein DEL-Debüt für die Eisbären Berlin und ansonsten läuft er auch für das DNL-Team der Eisbären Juniors auf. Auch über ihn findet Ihr bei uns im Archiv schon mehrere Artikel. [LINK]
Kinder wird in der Liste der internationalen Skater auf Platz 99 geführt und ist nach Moritz Seider (Mannheim) auf Platz sechs der zweite Deutsche in der Liste.

Der 18 jährige Taro Jentzsch spielt zwar in Kanada bei den Sherbrooke Phoenix, aber als gebürtiger Berliner gehört er natürlich auch in die Liste. Über seinen CHL-Draft im Juni 2018 berichteten wir natürlich auch. [LINK]
Da Jentzsch in der Quebec Major Junior Hockey League spielt, wird er bei den nordamerikanischen Skatern geführt. Hier kommt er im Midterm Ranking genau wie Nino Kinder auf Platz 99.

Sollten Kinder und Jentzsch tatsächlich im Juni gedraftet werden, wären sie nach Kienass, Stefaniszin, Bielke, O’Regan, Gawanke und Gravel erst die siebenten und achten Spieler aus Berlin, denen diese Ehre zu Teil wird.

Ein Gedanke zu „Ancicka, Kinder und Jentzsch im NHL-Draft Midterm Ranking

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.